Directory Opus

Das offizielle deutsche Blog zu Directory Opus

Einstellungen zurücksetzen

| Keine Kommentare

Es gibt verschiedene Gründe, aus denen man die Einstellungen zurücksetzen möchte. Es dient auch dazu, festzustellen, ob man eine „falsche“ Einstellung gemacht hat, weil Directory Opus etwas nicht mehr so anzeigt, wie man es erwartet oder gern hätte. Man kann daher die alle Einstellungen auf den Startzustand zurücksetzen und so einfach prüfen, ob das Verhalten dann wie gewünscht ist.

Einstellungen zurücksetzen (ohne Backup)

Sie finden den Menüpunkt „Alle auf Standardwerte zurücksetzen“ unter

Einstellungen > Voreinstellungen > Menü Datei (oben links)

Voreinstellungen_zuruecksetzen

 

Einstellungen zurücksetzen (mit Backup)

Um auszuschließen, dass es doch eine Einstellung von Directory Opus ist (die mir auch nicht alle geläufig sind), könnten Sie Ihre aktuellen Einstellungen speichern

Einstellungen > Backup und Wiederherstellung > Konfiguration sichern

und dann alle Einstellungen auf die Ausgangseinstellungen zurücksetzen:

Einstellungen > Voreinstellungen > Menü Datei (oben links) > Alle auf Standardwerte zurücksetzen

Und so das Verhalten einige Zeit testen. Wenn das Problem trotzdem noch austritt, dann können Sie Ihre Einstellung wieder laden

Einstellungen > Backup und Wiederherstellung > Konfiguration wiederherstellen

 

Schreibe einen Kommentar